Unsere Mission

Engagement Teams zu unterstützen, skalierbar und effizient mit smarten, vernetzten Konsumenten zu interagieren.

Unsere Lösung

Unsere Vision

Digitale Transformation entfernt Barrieren zwischen smarten Konsumenten und smarten Mitarbeitern. Soziale Netzwerke werden zum Medium einer globalen, produktiven Konversation - dem neuen Puls unserer Wirtschaft.

Unsere Arbeit basiert auf vier Grundprinzipien

TEAM

Kleine autonome Teams, konstruktives Feedback und gegenseitiger Respekt sind für uns Voraussetzung für höchste Produktivität (und Spaß bei der Arbeit). Um bestmögliche Ergebnisse zu erzielen, beziehen wir unsere Kunden und Partner systematisch in unsere Teamstrukturen ein.

VALUE

Es ist unser Anspruch, durch hochentwickelte Software und maßgeschneiderte Dienstleistungen die Probleme unserer Kunden "auf den Punkt" zu lösen. Wir setzen dabei auf agile Methoden sowie Lean Management und orientieren uns konsequent an entsprechenden Metriken.


SCALE

Jeden Aspekt unserer Arbeit überprüfen wir auf seine Skalierbarkeit. Die "20% Verbesserung" ist der ärgste Feind von "Faktor 10x"-Lösungen.

EVOLVE

Jedes BIG-Team arbeitet möglichst autonom und ist verantwortlich, die eigenen Fähigkeiten kontinuierlich weiterzuentwickeln. Auf diese Weise regen wir Innovation auf allen Ebenen an. Wir schätzen eine zielorientierte Diskussionskultur und messen Experimenten einen hohen Wert bei. Servant Leadership (Guidance anstatt "Command & Control") ermöglicht jedem Teammitglied, sich in vollem Umfang einzubringen.


Was bisher geschah...

BIG wurde 2002 von Prof. Dr. Peter Gentsch gegründet und entwickelte schnell eine hohe Reputation
im Bereich Web Intelligence und CRM. Unter dem vollen Namen "Business Intelligence Group"
baute das Team bald enge Beziehungen zu zahlreichen Bluechip Kunden auf.
Aufbauend auf die Erfahrung aus vielen Personenjahren in Enterprise Projekten begann BIG
im Jahr 2008, passgenaue Anwendungen für die mittlerweile sehr vertrauten Einsatzbereiche im
Digital Media Analytics zu entwickeln, die zu unserer heutigen Social Media Lösungssuite weiterentwickelt wurden.

Dr. Thomas Wilde, Geschäftsführer seit 2010, beschleunigte den Wandel vom
Individualentwicklungs- und Beratungshaus zum führenden Anbieter für Enterprise
Software-as-a-Service Lösungen für Social Media Management, auf die sich heute
über fünfhundert Nutzer in mehr als 15 verschiedenen Ländern verlassen.

Mit der Übernahme durch die USU Software AG im Jahr 2012 begann ein neues Wachstumskapitel.
Zusammen mit den USU-Lösungen im Bereich Wissensmanagement und Portalen bieten
wir unseren Kunden wesentliche IT-Bausteine für die Umsetzung ihrer Digitalstrategie.